Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Sie erreichen uns telefonisch unter: 0331 8899-8877

Sie erreichen uns telefonisch unter: 0331 8899-8877

FMP für Geschäftskunden

Höchsten Anforderungen gerecht werden.

Was wir für Sie als FMP Kunde tun können


Wir bieten Ihnen Konzepte und konkrete Maßnahmen zur Unterstützung Ihres Risikomanagements. Schwerpunktmäßig übernehmen wir für Sie beim Workout im deutschsprachigen Raum die Verantwortung für:

Treuhänderisches Servicing sowie den Ankauf von

  • gekündigten Immobilienkrediten
  • unbesicherten Bankforderungen
  • unbesicherten Mietforderungen

Zahlungsgestörte Forderungen? Lösungen für FMP-Kunden

Unser Leistungsangebot für FMP Kunden:

Sofortige Liquidität für Sie: Die FMP kauft Ihre notleidenden Forderungen (NPL-Portfolios). Lesen Sie mehr.

In Non-Performing Loans investieren? Die FMP verkauft maßgeschneiderte besicherte und unbesicherte Forderungsportfolien. Lesen Sie mehr.

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft: Die FMP übernimmt das Servicing Ihrer zahlungsgestörten Forderungen. Lesen Sie mehr.

Verwertung ohne Preisabschläge: Eine Objektgesellschaft der FMP kauft Sicherheitsobjekte im Rahmen eines Rettungserwerbs. Lesen Sie mehr.

Lohnt sich eine Investition? Die FMP bewertet NPL-Portfolien und Immobilien für Sie und berät zu Ihren Fragen rund um die Assetklasse der NPLs. Lesen Sie mehr.

FMP: kompetent und vernetzt für unsere Kunden


Wir bei der FMP verstehen uns als Problemlöser im Forderungsmanagement. Unsere Kunden nutzen unsere spezialisierte Kompetenz und profitieren von unserem branchenspezifischen Know-how sowie unserem Netzwerk.

Die FMP ist bereits Kompetenzcenter für die Bearbeitung gekündigter Kredite innerhalb der eigenen Unternehmensgruppe. Über unsere Konzernstruktur gehören wir zum öffentlich-rechtlichen Bankensektor und bieten unsere Leistungen auch erfolgreich den Sparkassen an. Außerdem vertrauen externe privatwirtschaftliche Kreditinstitute oder Versicherungen sowie Wohnungs- und Immobiliengesellschaften auf unsere Leistungen.

Lesen Sie mehr über uns.

Sie haben Fragen zur Zusammenarbeit mit der FMP?

Kommen Sie auf uns zu.

Wir kaufen Forderungen

Gemeinsam für mehr Liquidität und Ergebnis.

Ihre Vorteile beim Verkaufen von Forderungen

Profitieren Sie davon, Ihre Forderungen an die FMP zu verkaufen: Sie vermeiden die Risiken von Zahlungsausfällen oder Zahlungsverzögerungen, bereinigen Ihre Bilanz, sparen Zeit sowie Ressourcen und generieren Liquidität. Gern übernehmen wir Ihre gekündigten NPL-Portfolios oder Einzelforderungen.

Forderungen verkaufen, Ausfallrisiken abgeben

Forderungen verkaufen: Ihr Weg mit uns

Sie möchten immobilienbesicherte Forderungen verkaufen? In diesem Geschäftsfeld liegt unser Schwerpunkt bei wohnungswirtschaftlichen Kreditengagements im gesamten Bundesgebiet. Gern geben wir für gewerbliche Immobilienfinanzierungen mit einem Anteil bis etwa 25 Prozent am Gesamtportfolio ebenfalls ein Gebot ab.

Im unbesicherten Bereich kaufen wir Kreditforderungen aus Cash-Darlehen sowie Forderungen von Giro- oder Visa-Karten an. Geeignete Angebote aus dem nicht klassischen Bankenumfeld stammender Forderungen, beispielsweise aus dem FinTech-Segment, prüfen wir gerne.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein detailliertes Angebot für die notleidenden Forderungen, die Sie verkaufen wollen. Dabei leitet uns unser klarer Blick für das Marktpotenzial von Immobiliensicherheiten sowie eine genaue Einschätzung der betreffenden Risiken von Non-Performing Loans.

Basis unserer fairen Angebote ist eine eingehende Analyse des jeweiligen Kreditportfolios, der Sicherheiten sowie der Markt- und Entwicklungschancen.

Wenn wir Ihre Forderungen ankaufen, zahlen wir dank interner Finanzierungsmöglichkeiten angemessene Kaufpreise, die Ihren und unseren Vorstellungen entsprechen.

Als fairer Geschäftspartner wahren wir nach der Transaktion jederzeit Ihre Reputation und pflegen einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihren ehemaligen Kunden.

Forderungen verkaufen oder nicht?

Sie wissen nicht, ob Sie Ihre Forderungen verkaufen können oder wollen. Viele Aspekte spielen dabei eine Rolle: Sind die Forderungen wirklich notleidend beziehungsweise gekündigt, handelt es sich um Einzelforderungen oder Pakete? Vielleicht liegen Zahlungsverzögerungen vor, doch es fehlt Ihnen intern an der Struktur, diese Forderungen effizient einzufordern? Bei Immobilienfinanzierungen bietet sich möglicherweise ein Rettungserwerb an, bei dem Sie jedoch nicht selbst zum Eigentümer werden möchten?

Weitere Informationen helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie Ihre Forderungen verkaufen oder eine Alternative in Betracht ziehen sollten:

 

 

Sie wollen Forderungen verkaufen oder sich über Alternativen informieren?

Kontaktieren Sie uns

Wir verkaufen Forderungen

Transparent und klar aufbereitet.

Eine lohnenswerte Investition: Forderungen kaufen

Sie möchten in die Assetklasse der Non-Performing Loans investieren? Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte immobilienbesicherte und unbesicherte NPL-Portfolios an.

Forderungen kaufen
Mit uns durch die Due Diligence

Zuschnitt
Wenn Sie Forderungen kaufen möchten, bieten wir Ihnen im immobilienbesicherten Bereich schwerpunktmäßig Forderungen aus wohnwirtschaftlichen Privatkrediten an.

Im unbesicherten Bereich verfügen wir vorwiegend über Bankforderungen von Giro- oder Kreditkarten beziehungsweise aus Privatdarlehen, aber auch über Restforderungen nach der Verwertung der Sicherheiten.

Mehrheitlich verkaufen wir Kredite, die ursprünglich von Banken und Versicherungen stammen. Dabei bieten wir Ihnen einen großen Anteil von Forderungen, die viel Potenzial bergen – eine lohnende Investition.

Qualitätssicherung
Qualität steht bei uns an oberster Stelle. Bei den Forderungen, die Sie von uns kaufen können, garantieren wir eine vollständige Dokumentation sämtlicher Vorgänge. Die Akten sind strukturiert aufbereitet. Einen angemessenen Umfang an Dokumenten – als Voraussetzung für eine optimale Prüfung sowie für eine effiziente und effektive weitere Bearbeitung – finden Sie in unserem virtuellen oder physischen Datenraum.

Informationsmemorandum
Interessiert – oder nicht? Wir bereiten die wesentlichen Daten in Form eines zusammenfassenden Informationsmemorandums für Sie auf. So können Sie auf einen Blick entscheiden, ob Sie weitere Informationen zu dem Angebot wünschen.

Datentape
Zusätzlich liefern wir Ihnen als Datentape die tabellarische Ausführung aller Rahmendaten, damit Sie sich ein detaillierteres Bild von den zu verkaufenden Forderungen machen können.

Datenraum
Wenn Sie sich dafür interessieren, Forderungen von der FMP zu kaufen, bereiten wir innerhalb eines virtuellen oder physischen Datenraums für Sie weitere entscheidungsrelevante Unterlagen professionell und übersichtlich auf.

Konzentrieren Sie sich bei der Ankaufsprüfung auf die für Sie wesentlichen, entscheidungsrelevanten Unterlagen sowie Prüfungsschritte und treffen Sie eine fundierte Kaufentscheidung.

Ansprache als Bieter
Wir sprechen Sie als Bieter an – exklusiv oder in einem Bieterverfahren mit mehreren Wettbewerbern. Das oberste Gebot dabei ist natürlich Vertraulichkeit.

Q&A-Prozess
Während des Q&A-Prozesses nehmen wir Sie an die Hand. Sie geben Ihre Fragen zu den Forderungen ab, die sie möglicherweise von uns kaufen wollen. FMP Kollegen stehen bereit, um Ihnen diese Fragen zu beantworten. Damit Ihnen die Entscheidung für oder gegen die Investition leichter fällt.

Wenn Sie Forderungen von uns kaufen, einigen wir uns auf einen für beide Seiten fairen Kaufvertrag, welcher die Übertragung der Forderungen und Sicherheiten regelt. Die Abtretungskette der Non-Performing Loans (Forderungen und Sicherheiten), über die wir verfügen, ist nachvollziehbar dokumentiert: Mit der Abwicklung des Kaufvertrags übergeben wir sämtliche Unterlagen vollständig an Sie.

Auch nach der Transaktion stehen wir Ihnen zur Seite, wenn Fragen auftreten. Kommen Sie gern nach dem Kauf auf uns zu

Sie wollen Forderungen kaufen?

Kontaktieren Sie uns

Servicing notleidender Kredite

Begegnung auf Augenhöhe bei der Forderungsbeitreibung.

Ihre Vorteile durch externe Forderungsbeitreibung durch die FMP als Dienstleister

Als Spezialisten für Forderungsbeitreibung wissen wir: Der stetig wachsende Wettbewerbsdruck verlangt, dass Sie sich stärker auf Ihr Kerngeschäft und Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.

Wir bieten Ihnen individuell zugeschnittene Modelle zur Forderungsbearbeitung und für Ihr Risikomanagement an. Sie sparen Zeit, wir sorgen für Ihre Liquidität. Wir sichern den Zahlungseingang, während gleichzeitig Ihre Außenstände sinken.

Wir verstehen uns als Dienstleister für Banken, Sparkassen, die Wohnungswirtschaft oder FinTech-Unternehmen sowie für Wettbewerber, die bei temporären Unterkapazitäten im Bereich Workout Forderungen im Servicing bearbeiten lassen wollen.

Kooperativ und konsequent

Treuhänderische Forderungsbeitreibung: Ihr Weg mit uns

Bei der Forderungsbeitreibung kommunizieren wir effizient mit Ihren säumigen Zahlern. Durch die neue Kommunikationssituation mit uns entsteht ein positiver psychologischer Effekt, der oftmals zu einer schnelleren Lösung führt.

Wenn wir Forderungen in Ihrem Auftrag realisieren, fordern wir Ihre Kreditnehmer höflich, aber bestimmt zur Kooperation auf, wenn es um die Verwertung von Sicherheiten oder die Aufnahme von Zahlungen geht. Wir bieten Ihren säumigen Kunden Ratenzahlungen als eine Möglichkeit, eine Umfinanzierung zu realisieren. Gleichzeitig passen wir die Ratenzahlungsangebote bei der Forderungsbeitreibung regelmäßig – je nach finanzieller Situation Ihrer säumigen Zahler – an.

Wir unterstützen Ihre Kreditnehmer mit immobilienbesicherten Engagements dabei, die Sicherheitsimmobilien zu verkaufen und so Liquidität zu generieren. Dabei kooperieren wir mit einem konzerninternen Makler oder mit anderen Partnern. Intensiv betreuen wir Ihre Kunden und deren Immobilien. Bei entsprechendem Potenzial steigern wir auf diese Weise das Ergebnis.

Bei der Forderungsbeitreibung immobilienbesicherter Kreditengagements und insbesondere einer Zwangsversteigerung der Sicherheit arbeiten wir intern eng Hand in Hand. Dieses mehrstufige Bearbeitungsverfahren durch die jeweiligen Fachexperten garantiert Ihnen höchste Effizienz beim Workout.

Sollte es zu einem Insolvenzverfahren kommen, verhandelt unser juristisch ausgebildetes und sachkundiges Personal auf Augenhöhe mit Insolvenzverwaltern sowie mit Ihren säumigen Zahlern über den Verlauf der Insolvenz.

Unser Ziel bei der Forderungsbeitreibung ist es, kooperativ eine Lösung zu finden. Nicht immer ist es möglich, auf ein gerichtliches Vorgehen zu verzichten. Titel erwirken wir in Ihrem Auftrag auf standardisiertem Wege im gerichtlichen Mahnverfahren – ganz ohne Rechtsstreit.

Noch bevor wir eine Sicherheit abschließend verwerten, prüfen wir, ob wir Mietüberschüsse einziehen können oder ob sich eine Vollstreckung gegen Privatpersonen lohnt und vertretbar scheint.

Nicht nur bei der Forderungsbeitreibung von Kreditengagements verfügen wir über Expertise. Gleichzeitig sind wir auf weitere mietrechtliche Maßnahmen spezialisiert, sei es die Durchsetzung einer Mieterhöhung oder einer Betriebskostennachzahlung. Darüber hinaus führen wir in Ihrem Auftrag wohnungswirtschaftliche Klageverfahren durch, um Gebäude nach einer Kündigung des Mietverhältnisses räumen zu lassen.

Flexible Kooperations- und Kostenmodelle bei der Forderungsbeitreibung?

Kontaktieren Sie uns

Rettungserwerbe

Die Perspektive wechseln.

Problemimmobilie? Abhilfe schaffen durch einen Rettungserwerb

Für Sie als Gläubiger notleidender Immobilienkredite ist eine Zwangsversteigerung der Sicherungsobjekte häufig die einzige Verwertungsmöglichkeit. Dabei können je nach Markt- und Objektgegebenheiten Vermarktungsprobleme entstehen, die eine Verwertung nur über erhebliche Preisabschläge realistisch machen.

Rettungserwerb
eine Lösung für Immobilien, die eine besondere Herausforderung darstellen

Rettungserwerb: Ihr Weg mit uns

Die FMP als Experte für Assetmanagement und für Propertymanagement bietet Ihnen einen Ausweg aus festgefahrenen Verhandlungspositionen.
Gern prüfen wir das Potenzial der problematischen Immobilie und finden eine Lösung für Sie.

Anders als beim herkömmlichen Rettungserwerb (auch Debt-to-Asset-Swap) ersteigern nicht Sie als Gläubiger die Immobilie, sondern eine unserer Objektgesellschaften. Dies hat für Sie die Vorteile, nicht selbst in die Rolle des Eigentümers einzutreten und das Immobilienmanagement abgeben zu können. Die Immobilie kann unter den neuen Eigentums- und den bereinigten Grundbuchverhältnissen abgewickelt und vermarktet werden – ohne Widerstand des säumigen Zahlers oder rechtliche Hindernisse.

Im Rahmen einer Immobilienoptimierung lässt sich der Wert des Sicherungsobjekts steigern, zum Beispiel durch bauliche Maßnahmen – ohne rechtliche Hindernisse.

Je nach Vertragsgestaltung profitieren Sie beim Rettungserwerb vom sofortigen Cash-Flow nach der Versteigerung oder haben zusätzlich an laufenden Mietzahlungen sowie an einer Wertsteigerung der Immobilie teil.

Unsere Objektgesellschaften übernehmen den Rettungserwerb

Die FMP verfügt über eigene Objektgesellschaften, um die Verwertung der Immobilie im Rahmen eines Rettungserwerbs zu gestalten.

Unsere Unternehmensstruktur

Mehr Informationen zum Thema Rettungserwerb?

Kontaktieren Sie uns

Beratung & Betreuung

Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Ihre Anforderung an die NPL-Transaktionsberatung

Als Investor sind Sie an der Assetklasse Non-Performing-Loans (NPL) interessiert? Wir unterstützen Sie bei der NPL-Portfolioanalyse und vermitteln Ihnen aus neutraler Position heraus die Expertise für einen erfolgreichen Weg vom renditeorientierten Ankauf bis zur Assetverwertung im NPL-Bereich.

NPL-Transaktionsberatung
Wertbestimmung im Interesse unserer Geschäftspartner

NPL-Transaktionsberatung: Ihr Weg mit uns

Mithilfe maßgeschneiderter Tools und Datenbanken übernehmen wir die NPL-Portfolioanalyse. Wir analysieren und bewerten immobilienbesicherte und unbesicherte Portfolios gekündigter Kredite (so genannte Credit Due Diligence). Dabei untersuchen wir die Werthaltigkeit der Sicherheiten und prognostizieren zukünftige Cash-Flows. Profitieren Sie von unseren bewährten Prozessen, der Sachkunde unserer Mitarbeiter sowie der transparenten und nachvollziehbaren Dokumentation unserer Werteinschätzung.

Wir kennen den Markt für Wohnimmobilien bundesweit und lassen uns bei der Immobilienbewertung von unserem Blick für Potenziale und Risiken der Immobilien leiten, um Sie bei Ihrem Asseterwerb oder -verkauf adäquat zu beraten. Im Rahmen von Drive-Bys, das heißt Vor-Ort-Besuchen der Immobilien, machen wir uns ein persönliches Bild von den Gegebenheiten vor Ort sowie vom Zustand der Immobilien, um dann im Rahmen standardisierter Bewertungsmethoden eine fundierte Werteinschätzung zu treffen.

Wenn Sie zahlungsgestörte Forderungspakete verkaufen wollen, unterstützen wir Sie dabei, einen marktgerechten Zuschnitt festzulegen und Ihre Daten sowie Unterlagen zu Verkaufszwecken aufzubereiten. Gerne nutzen wir unser Branchennetzwerk für Sie und stellen Kontakte zu möglichen Käufern her. Eigene Kaufinteressen stellen wir dabei zurück und agieren unabhängig für Sie – und für Ihren größtmöglichen Gewinn.

Was können wir bei der NPL-Transaktionsberatung noch für Sie tun

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Expertise im Management von Distressed Debts, also zahlungsgestörten Forderungen, in Deutschland. Egal ob NPL-Portfolioanalyse und Immobilien Due Diligence im Rahmen von Forderungsankäufen oder Beratung beim Verkauf Ihrer Forderungen – wir sind Spezialisten beim Thema NPL-Transaktionen sowie bei der Verwertung wohnungswirtschaftlicher Privatkredite. Mit unseren Kenntnissen des deutschen Wohnimmobilienmarktes unterstützen wir Sie dabei, die Ziele zu erreichen, die Sie ins Auge gefasst haben.

Mehr zum Thema NPL-Transaktionsberatung?

Kommen Sie auf uns zu